Archiv für Januar 2010

Aktion für Zentrum / Angriff auf die Pressefreiheit durch Polizei

Für Autonome Zentren!

Wie wir schon berichteten wurde von der Jugendinitiative für ein unabhängiges Zentrum an die Stadt die Forderung gestellt innerhalb eines Monats endlich etwas zu unternehmen, um sichtbare Ergebnisse vorzuweisen. Dieser Monat ist um und immer noch immer wurde nichts unternommen. Aus diesem Grund kam es von den Jugendlichen erneut zu einer spontanen und kreativen Aktion, um die Forderungen zu untermauern und das Problem zu veranschaulichen: Mit einem selbst gebastelten Jugendraum aus Pappkartons und guter Musik wurde auf dem Platz, vor dem miltenberger Rathaus die Eröffnungsfeier nachgestellt, wobei auch die Presse eingeladen wurde. Leider wurde der eingeladene Pressevertreter direkt nach eintreffen der Polizei von eben dieser weggeschickt. Dies sehen wir als eindeutigen Angriff auf die Pressefreiheit!

Auch Subradical berichtete darüber: klick!
Im Anschluss noch der vollständige Bericht, der Jugendinitiative für ein unabhängiges Zentrum (mil-z.de.vu): (mehr…)




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: